Telefon +49.871.20217085

NeoLog vertieft Expertise in Lean-Management

SEDOTEC UND LEAN-ONLINE.DE LUDEN EIN

„Eine sehr sinnhafte Veranstaltung“ nennt Christian Schulz, Geschäftsführer NeoLog, das Treffen, das der befreundete Partner Arnd Kaiser vom Unternehmen lean-online.de vor kurzem abhielt: Lean-Experten trafen sich in fachlicher Runde und diskutierten Aktuelles schlanker Unternehmen. Natürlich war auch NeoLog vertreten und erläuterte den geschätzten Kollegen, wie das Prinzip der Serviceoase mit praktischem Lean-Manufacturing in Einklang gebracht werden kann. Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten des Partners Sedotec statt, wo man das Lean-Thema seit Jahren höchstprofessionell angeht und umsetzt.

Arnd D. Kaiser - Lean Experte und Coach

W-Fragen entlang des Prozesses

Ein Blogeintrag kann natürlich nicht ansatzweise das wiedergeben, was im Rahmen des Lean-Workshops alles erörtert wurde, bis ins letzte Prozessglied. Einen Aspekt möchten wir aber dennoch betonen – und zwar die Leitfrage: „Wer muss sich wann mit wem über was wie und in welcher Frequenz unterhalten?“ W-Fragen beschäftigen uns im Lean-Manufacturing laufend: Folglich sind sie auch methodischer Alltag, wenn NeoLog an Ihrer individuellen Serviceoase schraubt. Ein Vorgehen, das natürlich möglichst breites wie tiefes Fachwissen erfordert; und dieses werden wir in Ihrem Sinne auch weiterhin Stück für Stück ausbauen, denn ein Grundsatz gilt für jedes Projekt: Individualität – und zwar günstig! Vielen Dank an die Partner Arnd Kaiser und Sedotec für einen tollen Lean-Tag!

Lean Experten unter sich.
UNGC: Unternehmerische Verantwortung bei NeoLogvorheriger Beitrag